Seitenauswahl
Suchen
Suchen

Fachseminar zur Ausbildung von befähigten Personen (Sachkundige/r) für Anschlagmittel

Zielgruppe

Alle Personen, die für den sicheren Einsatz, die Wartung und Reparatur von Hebe- und Anschlagmitteln betraut oder verantwortlich sind.

Seminarziel

Das Seminar vermittelt die Grundlagen für die fach­gerechte Überprüfung und Instandhaltungsarbeiten von Anschlagmitteln.

Seminarinhalte

  • Gesetzliche Vorschriften
  • Physikalische Grundlagen
  • Verschleisserscheinungen, Prüfvorschriften und Kriterien der Ablegereife
  • Fachmännische Instandhaltung und deren Dokumentation
  • Materialkunde (Anschlagketten, Anschlagseile, Textile Anschlagmittel)

Ablauf

  • Nach Abschluss des Fachseminars kann der Teilnehmer sein Erlerntes innert den nächsten drei bis sechs Monaten in der Praxis anwenden.
  • Nach dieser Zeit erfolgt der praktische und schriftliche Teil bei Ihnen vor Ort (gewohnte Umgebung). 

Dauer

2 Tage

Gültigkeit

3 Jahre

Ort 

PFEIFER ISOFER AG
Hasentalstrasse 8
CH-8934 Knonau

oder Vor-Ort-Seminar

Seminarpreis

CHF 1'000.–
pro Person zzgl. MwSt.

Termine 

26. / 27.09.2017
24. / 25.10.2017
21. / 22.11.2017

23. / 24.01.2018
06. / 07.03.2018
24. / 25.04.2018
22. / 23.05.2018
26. / 27.06.2018
28. / 29.08.2018
25. / 26.09.2018
23. / 24.10.2018
27. / 28.11.2018

Vor-Ort-Seminar nach Absprache

Organisatorische Hinweise

Anmeldung PFEIFER-Fachseminar

Anmeldedaten


Ich möchte folgende Personen anmelden:
Ca.-Preis für Hotelübernachtung (nicht im Seminarpreis enthalten):
Holiday Inn Affoltern a.A. = ca. CHF 135.–